327174401620570
Volker Mueller

Die richtige Möbelpflege

Die besten Pflege-Tipps!

Viele Möbel sind eine Anschaffung fürs Leben. Ob Kleiderschrank, Glasvitrine, Sideboard oder Bett – es kommt stets auf die richtige Pflege an. Wir haben die besten Tipps für deine Leder-, Polster-, Korb- und Holzmöbel.

Inhaltsverzeichnis

So pflegst du Holzmöbel optimal

Holzmöbel sind stabil und robust. Darüber hinaus sind sie relativ pflegeleicht. Es genügt, wenn du sie gelegentlich mit einem leicht feuchten Mikrofasertuch abwischt. Kleine Kratzer lassen sich mit etwas Möbelpolitur beseitigen. Tiefere Furchen kannst du mit Kerzenwachs unsichtbar machen. Reibe dafür mit einer Kerze über die defekte Stelle des Möbelstücks. Den überschüssigen Wachs schabst du mit einem Rosenholzstab ab. Danach brauchst du nur noch mit einem feuchten Tuch nachzuwischen. Fertig!

Hier findest du eine Auswahl an tollen Pflegeprodukten für deine Holzmöbel:

24er Set Microfasertuch Putztuch, Größe ca. 32x32 cm, gemischt (rot, grün, gelb und blau)

ZOLLNER

17,99 €

Fixneu Möbelpolitur Dunkel - für dunkle Oberflächen - beseitigt Kratzer und frischt auf - 500ml - Made in Germany

Poliboy

12,40 €

Ledermöbel – die perfekte Pflege

Es gibt spezielle Pflegepräparate für Ledermöbel. Sie sind jedoch meist recht teuer in der Anschaffung. Verwende stattdessen natürliches Kokosnussöl. Verreibe es dünn auf der Oberfläche. Kratzer und stumpfe Stellen verschwinden dadurch im Nu. Bei Bedarf kannst du auch die Holzkonstruktionen oder Naturholzelemente an deinen Ledermöbeln mit einer feinen Kokosöl-Schicht behandeln. Auf diese Weise wird das Material wieder glänzend und erhält seinen hochwertigen Charakter zurück.

Diese Pflege lieben Polstermöbel

Polstermöbel sind vergleichsweise anfällig für Flecken. Staub und Schmutz dringen oft tief in die Fasern ein und lassen sich erfahrungsgemäß nur schwer wieder entfernen. Du kannst möglichen Verunreinigungen beikommen, indem du die Oberflächen mit etwas Essig benetzt. Lass die Flüssigkeit kurz einwirken und bringe dann etwas Wasser auf die Polsterung. Erneut kannst du es mit ein paar Handgriffen einreiben, um es hiernach mit einem trockenen Frotteetuch abzutragen. Essigessenz zeichnet sich zwar durch einen speziellen Geruch aus. Dieser verfliegt aber nach kurzer Zeit wieder – und du kannst dich auf deinem Polstersessel oder Sofa bequem zurücklehnen.

Mit diesen Produkten bist du perfekt ausgestattet für deine Polstermöbel-Pflege:

Essig Essenz 400 ml 6er pack (6x400ml)

Surig

13,20 €

Frotteetücher, breit, passend für große Bodendüse von Kärcher Dampfreiniger, 5 Stück

Kärcher

18,00 €

Korbmöbel brauchen Liebe und Pflege

Nussöl ist das Zaubermittel für Korbmöbel. Auch wenn du die Oberfläche deiner Korbmöbel gelegentlich mit Olivenöl verwöhnst, bleibt das Material dauerhaft geschmeidig. Falls du auf dem Trödel ältere Korbmöbel erstanden hast, ist die Gefahr groß, dass das Material rissig und spröde ist. Die "Verwöhnkur" mit Oliven- oder Kokosnussöl kann aber wahre Wunder bewirken. Das schöne Stück erstrahlt buchstäblich in neuem Glanz.

Inhaltsverzeichnis

Bio Kokosöl CocoNativo - 1000mL (1L)

Kokosöl ist ein praktisches Pflegemittel für Ledermöbel.

15,95 €

Super Produkt

Bewerte diesen Artikel

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Das könnte dich interessieren…

Tolle Möbel zum Sparpreis finden

Dein Traumbett finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code